Digitale Lernplattformen

Moodle & Schoolfox

Digitale Medien nutzen – aber bitte mit System!

MOODLE

Wir am SCHOLL arbeiten mit der digitalen Lernplattform Moodle. Diese ermöglicht SchülerInnen und LehrerInnen in virtuellen Klassenräumen miteinader zu kommunizieren und zu kooperieren.

Hier geht es zur digitalen Lernplattform Moodle. Fragen zu Moodle? Anprechpartner ist Herr Mönter.

SCHOOLFOX

Seit dem Schuljahr 2020/21 nutzt unsere Schule das Kommunikationstool Schoolfox. Es ist für die Kommunikation der Schule mit den Eltern gedacht. Mittels Schoolfox kann die Schule den Eltern sehr schnell wichtige Informationen zukommen lassen, z.B. Mitteilungen der Schulleitung oder des Fachlehrers oder Informationen über unerwartete Änderungen im Stundenplan. Schoolfox ist DSGVO konform und lässt sich sehr einfach kostenlos am besten auf dem Handy (oder auch auf dem Tablet oder PC) installieren.

Damit Ihr Account richtig mit der Schule verknüpft wird, haben alle Eltern einen persönlichen Code erhalten, den man nur einmal bei der Installation eingeben muss. Ab dann erreichen Sie alle wichtigen Mitteilungen direkt auf dem Endgerät.

Schoolfox bietet viele weitere Möglichkeiten. Zunächst möchten wir uns auf die Möglichkeiten des Versendens von Nachrichten zwischen Schule und Eltern beschränken. (Davon unberührt bleibt moodle das zentrale Tool für den digitalen Fernunterricht mit den Schülerinnen und Schülern.)

Weitere Informationen und Hilfen zur Nutzung von Schoolfox finden Sie im Internet (https://foxeducation.com/schoolfox/eltern/)

Bei spezifischen Problemen, Anforderung des Zugangscodes, etc. wenden Sie sich an den Administrator für Schoolfox an unserer Schule, Herrn Cloppenburg oder Herrn Roseck.