Australien

Australien

Austausch Düsseldorf – Melbourne

Bewerbungsunterlagen für Australienaustausch 2020

Der Kontakt zwischen dem Macleod College in Melbourne/Australien und dem Geschwister-Scholl-Gymnasium kam zustande durch den Lehreraustausch einer australischen Deutschlehrerin und eines deutschen Englischlehrers und  besteht mittlerweile seit vielen Jahren. Die zwei jungen Lehrer waren so beeindruckt von den Erfahrungen in dem jeweils fremden Kontinent, dass ein offizieller Schulpartnerschaftsvertrag unterzeichnet wurde. Das Programm steht unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Bildung, Beschäftigung und Ausbildung im Staat Victoria.

melbourne-logoSchnell fanden auch die Schüler Gefallen daran, eine Partnerschule auf der anderen Seite der Welt zu haben. Seit Bestehen der Schulpartnerschaft haben etwa 30 Schülerinnen und Schüler im Einzelaustausch für drei bis sechs Monate die Partnerschule besucht. Seit 2002 findet alle zwei Jahre auch ein Gruppenaustausch statt.

Der Aufenthalt in Australien bietet den Teilnehmern eine einzigartige Gelegenheit, sowohl das australische Schulsystemals auch die Kultur, Lebensart, Geschichte, Tier- und Pflanzenwelt sowie die atemberaubende Natur Australiens kennen zu lernen. Darüber hinaus bedeutet ein Schüleraustausch immer auch eine Bereicherung in der Fremdsprache, da die Schüler ihre kommunikativen Fähigkeiten in vielfältigen Situationen mit Muttersprachlern anwenden und ausbauen können.

Der Gruppenaustauschrichtet sich an Schüler der Stufen 9 und 10 und findet vor und während der Osterferien statt. Unser Konzept sieht einen 2 1/2-wöchigen Familienaufenthalt mit Schulbesuch und eine anschließende einwöchige Busrundreise durch den Staat Victoria oder bis nach Sydney vor. Informationen zum genauen Ablauf, zu den Bewerbungsunterlagen und Kosten des jeweils anstehenden Gruppenaustauschs werden ca. ein Jahr vor demjeweiligen Austausch während eines Informationsabends in der Schule bekannt gegeben.

Der Einzelaustausch richtet sich an Schüler/innen der Stufe 10. Sie reisen gewöhnlich einzeln und selbstständig in das Austauschland. Den Teilnehmern entstehen lediglich die Flugkosten und die Kosten für private Ausgaben. Sie werden in einer Gastfamilie des Macleod Colleges auf der Basis der Gegenseitigkeit des Austauschs beherbergt und verpflegt. Das ansonsten recht hohe australische Schulgeld für ausländische Schüler wird ihnen aufgrund des Schulpartnerschaftsvertrags erlassen. Für die Bewerbung muss mindestens mit einem Zeitraum von 8 Monaten gerechnet werden. Es ist ratsam, die Bewerbungsunterlagen bereits ein Jahr vor dem gewünschten Aufenthalt einzureichen.

Die Unterlagen und weitere Informationen sind bei der Koordinatorin Frau Junker erhältlich.

Wo liegt das Macleod College?

Das Macleod College befindet sich in einem Vorort von Melbourne, der Hauptstadt des Bundesstaates Victoria im Süden Australiens.

Ansicht in Google Maps

>>> HIER geht es zu Berichten über den Australien-Austausch >>>