Familienferien in Hitzenlinde

Familienferien in Hitzenlinde

Liebe Schollerinnen und Scholler,

aufgrund der aktuellen Corona-Situation bietet unser Schullandheim dieses Jahr in den Sommerferien die einmalige Gelegenheit an, eine Woche Familienferien in Hitzenlinde zu verbringen. In jeder der sechs Ferienwochen kann das Schullandheim voraussichtlich bis zu neun Familien, unter Beachtung der jeweils gültigen Hygieneregeln, beherbergen. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. 

Die Heimeltern sorgen täglich für ein leckeres Frühstück sowie ein warmes Abendessen; es besteht die Möglichkeit sich beim Frühstück ein Lunchpaket für die Tagesversorgung zusammenzustellen. Neben den Spielmöglichkeiten im Haus und auf dem Gelände gibt es viele tolle Wandermöglichkeiten und Ausflugsziele für die ganze Familie. Um einen reibungslosen Zimmerwechsel zu gewährleisten, ist die Anreise jeweils samstags ab 14:00 Uhr möglich und die Abreise wird freitags nach dem Frühstück erfolgen. 

Es werden Familienzimmer (4-8 Personen) mit Etagenbetten angeboten, jeder Familie steht eine eigene Dusche im Gemeinschaftsbad zur Verfügung. Pro Person werden pro Nacht € 35,00 berechnet, Kinder unter sechs Jahren zahlen die Hälfte. Familien mit mehr als drei Vollzahlern können zum Familienfestpreis von € 780,00 für eine Woche buchen. Für einen Familienfestpreis von € 1.000,00 können Eltern im Doppelzimmer mit Familien-Einzeldusche getrennt von den Kindern untergebracht werden (max. drei Familien pro Zeitraum).

Eure/Ihre Anfrage sendet/senden ihr/Sie bitte bis zum 24.06.2020 unter Angabe des gewünschten Reisezeitraums (wenn ihr/Sie mehrere Zeiträume nennt/nennen, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass ihr/Sie berücksichtigt werden könnt/können) an gsgschulpflegschaft@web.de

Folgende Zeiträume stehen zur Verfügung: 

I 28.06. – 03.07.
II 04.07. – 10.07.
III 11.07. – 17.07.
IV 18.07. – 24.07.
V 25.07. – 31.07.
VI 01.08. – 07.08.

Die Anmeldeformulare werden verschickt, sobald die Mindestbelegung erreicht ist.

Wir wünschen allen Reisenden eine schöne und erholsame Zeit im Allgäu.

Conny Hermsen und Stefanie Urbach